Fotoprojekt sucht Häfler Fotografen

 

Schwäbische Zeitung / Ralf Schäfer

Auszug aus dem Zeitungsartikel vom 24. Juni 2010

 

Die Fotoreportage “24 Stunden Friedrichshafen -

200 Ansichten einer Stadt" steht in den Startlöchern:

Es werden 20 ambitionierte Amateurfotografen aus der Stadt gesucht, die Friedrichshafen mit insgesamt 200 Bildern einfangen sollen - in 24 Stunden. Mit dem Fotoprojekt hatte sich Stefan Blank, selbst leidenschaftlicher Fotograf, Werbefachmann und Reisejournalist (www.stefanblank.de)

für das Stadtjubiläum beworben. Damit das Fotoprojekt zu einem Höhepunkt des bürgerschaftlichen Engagements im Rahmen des Stadtjubiläums wird, benötigt Stefan Blank ein ganzes Team aus Häfler Fotografen. Die 24 Stunden, innerhalb derer  die Fotografen Friedrichshafen ablichten sollen, sind bereits festgelegt:

von Freitag, 3. September, 24 Uhr, bis Samstag, 4.September, 24 Uhr. Die Fotografen sollen Motive finden von Menschen, Orten, Begebenheiten, Nationalitäten, Arbeitswelt, Kultur, Sport, Vereinsleben - kurz: das Miteinander in FN. Das Projekt mündet in einer Ausstellung mit 200 Bildern. Weitere Infos und Bewerbungen unter www.24h-friedrichshafen.de.